D1-Jugend



D1 gewinnt gegen JSG Unna

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Am Samstag, 10.09.16, mussten wir auswärts gegen JSG Unna antreten. Jule und die Jungs wollten von Anfang an das Spiel in die Hand nehmen und dem Gegner erst gar keine Angriffsmöglichkeit geben. Das gelang auch und als der Unnaer Torwart zu weit aus seinem Tor lief, musste Nico R. nur noch den Fuß hinhalten und es stand 0:1. Bei einem Gegenangriff trat Ensar im Strafraum ein bißchen zu fest zu und der Schiedsrichter gab einen Elfmeter, den Billmerich zum Ausgleich verwandelte. Kurze Zeit später konnte Ensar das wieder gutmachen, indem er uns mit dem 1:2 wieder in Führung brachte. Obwohl unsere Mannschaft die bessere war, gelang Unna der erneute Ausgleich. So ging es in die Halbzeit. Trotz der hohen Temperaturen wurde weiter gekämpft, der Sieg sollte mit nach Hause genommen werden. Leider waren die Schiedsrichterentscheidungen nicht immer ganz nachvollziehbar, trotzdem drückte unsere D1 Billmerich ihr Spiel immer wieder auf, Ball um Ball wurde erkämpft und so war die Führung zum 2:3 nur die logische Konsequenz. Einen Eckball drehte Nico S. direkt ins Tor. Zum Ende wurde mit dem 2:5 und dem 2:6 durch Sohail und Nico das Spiel völlig zu Recht in dieser Höhe gewonnen. Sehenswert war in jedem Fall der Distanzschuss von Nico R., bei dem er aus über 30 m leider nur die Latte traf. Bereits Mittwoch geht es in der 1. Pokalrunde für die Mannschaft weiter. Schauen wir mal, was da so passiert.

 

Es spielten: Simon Spindler, Jule Pawlas, Tobias Raupach, Nico Schlej (2), Leandro Mendes De Sousa, Timon Hegemann (gelbe Karte), Nico Reinhard (2), Ensar Arslan (1), Felix Jahns, Sohail Wahidi (1), Daris Zukorlic

 

geschrieben von Britta Raupach

Jugend 2017/18