Suntrop-Otto

 

C-Jugend



D1 Spitzenreiter nach 3 Spieltagen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

1. Spieltag

Unsere Jungs mussten zum Saisonauftakt auswärts beim PSV Bork ran. Wie kamen bei herrlichstem Wetter gut ins Spiel und führten bis zur 11. Minute durch einen lupenreinen Hattrick von Yannick schnell mit 3:0. Danach hatten die Jungs die Partie sicher im Griff und erspielten sich einer tollen 1. Halbzeit Chance um Chance. Es wurde teilweise toller Kombinationsfußball geboten. Dabei zeichnete sich insbesondere Nico aus, der einen Zuckerpass nach dem anderen spielte. So ging es, auch durch das eine oder andere blitzsauber herausgespielte Kontertor, mit einem 9:0 in die Halbzeit.

Trotz der mahnenden Halbzeitansprache der Trainer, dass auch in der 2. Halbzeit die Konzentration hoch gehalten werden sollte, ging der Spielfluss in der 2. Hälfte fast vollständig verloren. Die Positionen wurden nicht mehr gehalten und man hatte das Gefühl, dass sich jeder einmal in die Torschützenliste eintragen wollte. So kam auch Bork noch zu der einen oder anderern Chance und auch zum letztlich verdienten Ehrentreffer. Am Ende entführten die Jungs aber dennoch sehr sicher mit einem 11:1 die 3 Punkte aus Bork. Da kann man wohl von einem gelungenen Saisonstart sprechen :-)

Torshützen: Yannick 4, Nico 3, Luis 2, Ensar 1, Jan-Luca 1

Folgende Spieler kamen heute zum Einsatz: Dustin - Jan - Tobias - David - Jan-Luca - Nico - Ensar - Yannick - Luis - Gino

 

 

2 Spieltag

Bei strömendem Regen wurde die Spielgemeinschaft Langschede/Frömern mit 4:2 niedergerungen. Bei wirklich unglaublichen Wassermassen, die vom Himmel fielen entwickelte sich kein wirklich schönes, aber ein kampfbetontes und bis zum Schluss spannendes Spiel. Immer wenn man glaubte, jetzt haben wir den Gegner im Sack, kam Langschede/Frömern wieder ins Spiel zurück. So freuten sich unsere Jungs am Ende über einen knappen, aber dennoch verdienten Sieg.

 

3. Spieltag

Mit einem 17:0 Kantersieg im heutigen Nachholspiel gegen die SV Holzwickede 4 stürmten unsere Jungs an die Tabellenspitze. Mit teilweise tollem Kombinationsfußball wurde der zuweilen völlig überforderte Gegener komplett überrannt und in seine Einzelteile zerlegt. Auch nach der 7:0 Halbzeitführung hat es das Trainergespann Walter/Christian heute geschafft, die Jungs auch für die zweite Halbzeit top einzustellen. Die Positionen wurden, im Gegensatz zur zweiten Halbzeit des Auftaktmatches, gehalten und jeder hat seine zugeteilte Aufgabe zu 100% erfüllt. So musste Holzwickede am Ende sogar dankbar sein, noch unter 20 Gegentoren "davon gekommen" zu sein. Nico, Luis und Allessandro konnten sich heute mehrfach in die Torschützenliste eintragen. In der 2. Halbzeit kam auch der eine oder andere Abwehrspieler noch zum Torerfolg. Unser Torwart Dustin verlebte einen überaus ruhigen Nachmittag, musste er doch maximal 3 mal aktiv ins Spiel eingreifen.

Begünstigt durch den Spielverlauf, konnten die Trainer munter durchwechselsn, so dass alle Spieler im Kader ausreichend Einsatzzeit erhalten haben.

Jugend 2017/18