siegel sds sus

 

 paypal links n

 

  
  
  • 1
  • 2
  • 3

paypal handy 2

Die Hitzeschlacht bei der 4. Rünther Dorfmeisterschaft, mit VIELEN Siegern, ist geschlagen. Puh.
DANKE!!!!🫰🙏
Wir können gar nicht alle aufzählen, bei denen wir uns bedanken möchten und müssen:
• Bürgermeister Bernd Schäfer
• Ortsvorsteher Klaus Kuhlmann als Schirmherr
• Glücksrad SPD Ortsverein
• Kaufland, Sparkasse, Zeltbetrieb Littau, 123 Mietservice, Grillteam Heinzerling die uns alle unterstütz haben
• Deutsches Rotes Kreuz
• Zuschauer
• Mannschaften
• „unendlich“ vielen Helfern
Und und und.....

0d9e26f5 6f36 4085 a392 8d0447015785


Da immer SO VIELE mit Herzblut, Seele und Freude dabei sind und einfach „mitanpacken“, vorbeikommen.... ist es schwierig wirklich alle abschließen aufzuzählen.
Genau ihr seid es, die die Dorfmeisterschaft zu solch einem schönen Erlebnis machen!
Ach, es gab ja auch noch etwas, es wurde ja auch noch Fußball gespielt und nicht nur gequatscht, sogar getanzt, getrunken, gegessen, gehüpft, gedreht, gelacht......
Auch hier haben wir mehrere Sieger!
Im dramatischen Finale setzte sich der Titelverteidiger vom KFZ Meisterbetrieb Klink gegen das „Loftwerk“ von Fliesen Fuhrman durch. Die Entscheidung fiel erst im Elfmeterschießen!

01b196c3 2138 498a b487 984f48010bf4

Platz 3 belegte Kaufland Bergkamen Rünthe vor Eurobaustoff.
In diesem Jahr hatten wir ja auch den Pokal für den „stärksten Aufbaugegner“ ausgelobt. Das Team also was den anderen Mannschaften zu den meisten Punkten verholfen hatte.
Mit großen Vorsprung sicherte sich das „Rünther Bauteam“ (von den Firmen Dutsch und Klöter) diesen Pokal. Schon während der Spiele zeichnete sich eine große Sympathiewelle ab, bei denen das Team mit Laolas gefeiert wurde. Das Besondere daran, es waren nur Frauen auf dem Feld! Da es jedoch Vorgabe war, das immer zwei Geschlechter auf dem Spielfeld stehen sollten, um nicht durch den Rettungsring gehandicapt zu werden, hatten sie tatsächlich einen „Quotenmann“ im Tor!
Die Gespräche abseits des Platzes zeigten wieder, es ist schön in Rünthe dabei zu sein! Oft hörten wir, ich habe hier Leute getroffen, die habe ich 20 Jahre nicht gesehen! GENAU aus solchen Gründen veranstalten, wir als SuS Rünthe 08, diese Dorfmeisterschaft.

844878c6 9f31 47aa b0ab ca9a3fe57c3f

 

Für die nächste Dorfmeisterschaft überlegen wir eine Erweiterung um auch dort noch mehr Leuten das „aktive“ Dabeisein auf dem Spielfeld zu ermöglichen! Wir überlegen ob wir auf einem Spielfeld Teams im reinen „Walking Football“ spielen lassen und auf dem anderen Spielfeld die „normalen“ Fußballer(innen).
Walking Football ist eine Trendsportart, die im Fußballverband und auch von der Sportklinik Hellersehen im Bereich „Gesundheitssport“ geführt wird. Sie ist auch möglich für Leute, die schon neue (Knie/Hüft)Gelenke haben, die Herzprobleme haben, sie kann auch von Männern und Frauen über 50 Jahre gespielt werden.
Beim SuS Rünthe könnt Ihr Euch dies montags abends um 19:30 Uhr am Sportplatz Schacht 3 anschauen. Dazu aber ein anderes Mal mehr, das ist Zukunft.
Heute geht es bei uns auf dem Sportplatz schon weiter. Der Saisonauftakt zur neuen Meisterschaftsrunde steht an!

Folgende Spiele sind heute:
11 Uhr A- Jugend
13 Uhr 2. Mannschaft
15 Uhr 1. Mannschaft
Kommt auch heute vorbei. Unser Team aus dem Vereinsheim ist auch heute schon wieder auf den Beinen und es gibt etwas zu Essen, zu trinken UND EIS 😉.🍦

Fotos von der Dorfmeisterschaft 2022 klick hier

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

DEIN Ansprechpartner:

howie  

Ressort Geschäftsführung
Markus "Howie" Franck
+49 176  249 67 317

Ich helfe bei Anfragen zu
Spielverlegungen und
Platzbelegungen, wie auch
der Ansetzung
von Freundschaftsspielen.

 

DEIN Ansprechpartner:

wurst  

SuS Rünthe 08 e.V.
Geschäftsstelle
Bült 27
59368 Werne

1. Vorsitzender
Dietmar Wurst
+49 177 586 00 81