Suntrop-Otto


Halbfinale beim Gerald-Asamoah-Cup in Bockum-Hövel

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Mutig traten wir als F-Jugend beim E-Jugend-Turnier zugunsten der Gerald-Asamoah-Stiftung für herzkranker Kinder an. Zur Verstärkung liehen  wir uns Nico, Timon und Ensar aus. Vielen Dank nochmal für Eure Unterstützung. 

In der Vorrunde verloren wir nur 1 Spiel, alle anderen gewannen wir klar:

Rünthe : TuRa E2.               1:0.         Tor: Sky

Bockum-Hövel E2 : Rünthe. 3:0.         

Weddinghofen F1 : Rünthe.  2:4.        Tore: Nico 3 x, Dejan 1x

Rünthe : Wethmar E3.           3:1.        Tore: Louis, Sky, Nico

Bockum-Hövel E4: Rünthe.    0:2.       Tore: Nico, Dejan

Im Halbfinale spielten wir dann 0:0 gegen die E2 des Eintracht Werne. Die Entscheidung fiel durch Elfmeterschießen. Dejan und Louis verschießen, Nico und Ensar treffen. Der letzte Schuß mußte drin sein, doch unglücklich verschießt auch Timon. 

Also hieß es für uns Spiel um Platz 3 gegen die E3 aus Selm. Wir legten gleich gut los. Louis trifft, doch der Schiedsrichter erkennt das Tor nicht an. Unsre Mannschaft war verwirrt und völlig aus dem Konzept gebracht. Und so gelang es unseren Gegnern nun schnell 2 Tore zu erzielen. Doch wir rappelten uns wieder auf: Nico erzielt den Anschlusstreffer zum 1:2 Endstand.

Den Kopf hängen lassen braucht keiner. Wir können mehr als stolz sein als F-Jugend soweit vorne mitgespielt zu haben.

Als besonderes Highlight übernahm Gerald Asamoah die Siegerehrung ganz persönlich. Er schüttelte allen Kindern die Hand, gab Autogramme und machte Fotos. Ein wunderbarer Abschluß eines sehr langen Turniertages.

Jugend 2017/18