Darko

 



2. Freundschaftsspiel der D1

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Spiel der D1 gegen JSG Massen - D1

Am 30.08.2016 fuhren wir bei Sonnenschein zum 2. Freundschaftsspiel dieser Saison nach JSG Massen. Von Beginn an mussten beide Mannschaften viel laufen und schenkten sich nichts. Massen traf zuerst das Tor, aber unsere Antwort lies nicht lange auf sich warten und das 1 : 1 und das 1 : 2 fielen kurz danach. Massen traf zum erneuten Ausgleich. Die Mütter haben auch noch das 2 : 3 vor der Halbzeitpause gesehen, die Väter hatten aber besser aufgepasst: Nico hatte mit einem Hammerschuss nur das Außennetz getroffen. Nach der Halbzeitpause ging es in schnellem Tempo weiter und vor beiden Toren war jede Menge los. Am Schluß stand es 4 : 6 für uns und wir konnten den ersten gemeinsamen Sieg feiern. So kann es im ersten Kreisligaspiel am Samstag weitergehen.

Es spielten: Simon Spindler, Jule Pawlas, Tobias Raupach, Felix Jahns, Malte Karl, Timon Hegemann, Jeremy Kühnle, Leandro Mendes De Sousa (1), Nico Schlej (4), Sohail Wahidi (1), Florian Gottschalk

 

geschrieben von Britta Raupach

Freundschaftsspiel der D1

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Spiel am 20.08.16

SuS Rünthe D1 : SuS Kaiserau D2

Am Samstag, 20.08.16, fand das Freundschaftsspiel der neuen D1 statt. Erstes Ziel des neuen Trainers Markus Räupke: Aus drei Mannschaften der letzten Saison eine neue D1 zu machen.

Unser Gegner war die zweite Mannschaft von Kaiserau, die immerhin eine Liga über uns in der Kreisliga A spielt. Davon unbeeindruckt gingen die Kinder in das Match. In der 8. Minute gab es für uns bereits die erste gelbe Karte, da Torwart Simon den Ball beim Rückpass des eigenen Spielers in die Hand nahm. Kann passieren, diese Regel gilt erst ab der D-Jugend. Zudem war dies eine zweifelhafte Entscheidung des Schiedsrichters, da dem Gegner ein Freistoß zugesprochen wurde. Genutzt hat es dem Gegner nicht, der Freistoß konnte nicht verwandelt werden.

Bis zur 17. Minute wurde weiter um den Ball gekämpft, dann gingen die Gäste 0:1 in Führung. In der 20. Minute konnte Sohail jedoch direkt den verdienten Ausgleich erzielen. Mit diesem Ergebnis ging es in die Halbzeitpause.

Nach dem Wiederanpfiff fielen leider relativ schnell in der 35. und 41. Minute das 1:2 und 1:3. Trotzdem wurde nicht aufgegeben und Nico Reinhard konnte in der 53. Minute den Anschlusstreffer im Tor versenken. Die Eltern hofften auf einen erneuten Ausgleich, aber in der 58. Minute trafen die Gäste zum 2:4 Endstand. Dafür holten sich Felix und Timon jeweils noch eine gelbe Karte wegen Foulspiels ab.

Wenn man bedenkt, dass wegen der Ferien die Mannschaft noch nicht komplett war und das Training erst wieder angefangen hat, können wir uns in dieser Saison auf viele schöne und interessante Spiele in der Kreisliga B freuen.

Es spielten: Simon Spindler, Jule Pawlas, Maurice Emschermann, Maurice Brehm, Tobias Raupach, Nico Schlej, Timon Hegemann, Nico Reinhard (1), Sohail Wahidi (1), Florian Gottschalk, Felix Jahns

 

geschrieben von Britta Raupach

E1 spielt gutes Pfingstturnier

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Am Pfingstsamstag folgten wir der Einladung des SW Röllinghausen nach Recklinghausen.In dem mit 24 Mannschaften gut besetzten Turnier konnten wir uns in Gruppe B gut behaupten. 

Rünthe-BW Gelsenkirchen =2:0 Tore : Nico,Leandro.                                                                                                   Rünthe- SV Disteln = 0:3                                                                                                                                         Rünthe-Spvg Post = 2:0 ( kampflos )                                                                                                                       Rünthe-SW Röllinghausen 2 = 3:0 Tore : Nico , Leandro , Ensar                                                                                   Rünthe-SF Hamborn 2 = 4:1 Tore . Tobias , Luis , Nico 2x                                                                                            So zogen wir mit 12 Punkten als Gruppenerster in die Zwischenrunde.

Weiterlesen...

D2 erfolgreich zum Saisonauftakt

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Nach dem 3-2 Sieg im Freundschaftsspiel vergangenes Wochenende gegen SVF Herringen begann für die D2 Junioren nun die neue Saison. Die Jungs um das neue Trainergespann Merlin Michalski und Andreas Kelch mussten bei der JSG Langschede/Frömern antreten. Aufgrund einiger Absagen mussten wir auf einige Spieler der D1 zurückgreifen, was kein Problem war da diese spielfrei hatten. Die Mannschaft begann konzentriert und konnte mit einer der ersten Torchancen durch einen sehenswerten Kopfball von Timon Hegemann nach einem nicht weniger schönen Eckball von Yannik Bordhin in der 3. Minute mit 1-0 in Führung gehen. Nun war der Bann gebrochen und unsere Jungs beherrschten das Spielgeschehen. In der 10. und 11. Minute konnten Felix Hahn mit seinem ersten Tor für den SuS Rünthe und Halil Ibrahim Kara mit einem Doppelschlag auf 3-0 erhöhen. Beide Treffer legte wiederum Yannik Bordhin mustergültig vor. Für das 4-0 sorgte Yannik nach einem Zuckerpass von Nico Reinhard in der 21. Minute vor der Halbzeit selbst. Es wurde weiter nach vorne gespielt und die Abwehr mit Timon Hegemann, Henning Grothaus und Ben Schickentanz , der sonst eigentlich im Tor steht aber auch als Außenverteidiger ein bärenstarkes Spiel machte, ließ nichts anbrennen. Wenn mal ein Ball durchkam war Keeper Dustin Ey zur Stelle. Eine Minute vor der Halbzeit war es erneut Yannik Bordhin der mit einem Alleigang über rechts und einer scharfen Hereingabe in Halil Ibrahim Kara einen Abnehmer fand, so das dieser seinen zweiten Treffer erzielen konnte. Als die Jungs noch mit dem Feiern beschäftigt waren und den Halbzeitpfiff erwarteten, nutzten die Gastgeber eine der wenigen Unaufmerksamkeiten mit dem Halbzeitpfiff zum 5-1.

Weiterlesen...

Heimsieg gegen Wethmar

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Beim Heimspiel gegen Wethmar taten sich unsere Jungs schwer ins Spiel zu kommen.Gegen den Tabellennachbarn entwickelte sich ein spannendes Spiel und Leandro konnte mit dem Knie das 1:0 erzielen.So ging es in die Halbzeit.In der Halbzeit stellten wir Luis in den Sturm und er dankte es uns mit dem 2:0.

Weiterlesen...

Jugend 2017/18