Freundschaftsspiel gegen TuS 46/68 Uentrop II

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

D1 gewinnt souverän gegen die D2 von TuS 46/68 Uentrop

Am Samstag den 15.10.16 bei recht nieselndem Wetter ging es gegen TuS 46/68 Uentrop II und die Jungs und Jule gingen schon früh dran und setzten den Gegner gut unter Druck. In der 3. Minute schoß Nico Reinhard mit einem strammen Volley in die untere linke Ecke das 1:0. Dann drehten die Jungs und Jule richtig auf und Sohail konnte in der 8.,12. und 17. einen schönen lupenreinen Hattrick erzielen. Dann war Halbzeit und die Kids konnten sich erstmal ausruhen. Nach 5 Minuten ging es weiter und Nico Schlej konnte in der 34. Minute nach vielen Abseitspositionen zum 5:0 einnetzen. An dieser Stelle ein großes Lob an Daris, der im Tor Timon und Simon vertrat. Die Abwehr stand bei diesem Spiel sehr stabil und Kapitän Tobias hielt seine Abwehrkette gut in Schuss. In der 48. Minute konnte Nico Reinhard nochmal treffen. In der 57.Minute lupfte er noch über den Torwart und das aus ungefähr 15 Metern. Und so gewann die Mannschaft mit 7:0. Das nächste Spiel ist im Kreispokal (Viertelfinale) gegen SuS Kaiserau, da ist das Trainerteam wahrscheinlich sehr gespannt.

 

Es spielten: Daris Zukorlic, Jule Pawlas, Jeremy Kühnle, Tobias Raupach, Nico Schlej (1), Leandro Mendes De Sousa, Timon Hegemann, Nico Reinhard (3), Sohail Wahidi (3), Ensar Arslan, Felix Jahns

 

geschrieben von Tobias Raupach

Jugend 2017/18