Auswärtssieg der D1 beim SSV Mühlhausen/Uelzen II

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Am 24.09.16 fuhren wir zum Auswärtsspiel nach Unna-Mühlhausen/Uelzen II, um gegen den Tabellenletzten drei sichere Punkte mit nach Hause zu nehmen. Die Mannschaft begann stark und bereits in der 4. Minute brachte uns Sohail in Führung. Danach passierte erstmal nicht mehr viel. Obwohl klar überlegen, konnte die Mannschaft die Führung nicht weiter ausbauen. Erst in der 26. Minute gelang Ensar das 0 : 2, Nico R. erhöhte in der letzten Spielminute auf den Halbzeitstand von 0 : 3. Ob die ständig gebrüllten Anweisungen des gegnerischen Trainers Schuld waren oder es andere Gründe gab? Auf jeden Fall ging eine andere Mannschaft auf das Feld als in der ersten Halbzeit. Man verzettelte sich in der Abwehr, der Angriff war auch ohne Erfolg, und so konnte Mühlhausen in der 51. Minute den Anschlusstreffer erzielen. Danach wurde der Gastgeber immer stärker und zum Schluss konnte man von Glück reden, dass er nicht weitere Tore schoss. Schlußendlich wurde das Ergebnis von 1 : 3 über die Zeit gerettet. Drei Punkte mehr auf dem Konto, für Schönheit gibt einem keiner was.

Es spielten: Timon Hegemann, Jule Pawlas, Tobias Raupach, Jeremy Kühnle, Leandro Mendes De Sousa, Nico Reinhard (1), Ensar Arslan (1), Felix Jahns, Sohail Wahidi (1), Daris Zukorlic

 

geschrieben von Britta Raupach