Suntrop-Otto

 



Freundschaftsspiel der D1

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Spiel am 20.08.16

SuS Rünthe D1 : SuS Kaiserau D2

Am Samstag, 20.08.16, fand das Freundschaftsspiel der neuen D1 statt. Erstes Ziel des neuen Trainers Markus Räupke: Aus drei Mannschaften der letzten Saison eine neue D1 zu machen.

Unser Gegner war die zweite Mannschaft von Kaiserau, die immerhin eine Liga über uns in der Kreisliga A spielt. Davon unbeeindruckt gingen die Kinder in das Match. In der 8. Minute gab es für uns bereits die erste gelbe Karte, da Torwart Simon den Ball beim Rückpass des eigenen Spielers in die Hand nahm. Kann passieren, diese Regel gilt erst ab der D-Jugend. Zudem war dies eine zweifelhafte Entscheidung des Schiedsrichters, da dem Gegner ein Freistoß zugesprochen wurde. Genutzt hat es dem Gegner nicht, der Freistoß konnte nicht verwandelt werden.

Bis zur 17. Minute wurde weiter um den Ball gekämpft, dann gingen die Gäste 0:1 in Führung. In der 20. Minute konnte Sohail jedoch direkt den verdienten Ausgleich erzielen. Mit diesem Ergebnis ging es in die Halbzeitpause.

Nach dem Wiederanpfiff fielen leider relativ schnell in der 35. und 41. Minute das 1:2 und 1:3. Trotzdem wurde nicht aufgegeben und Nico Reinhard konnte in der 53. Minute den Anschlusstreffer im Tor versenken. Die Eltern hofften auf einen erneuten Ausgleich, aber in der 58. Minute trafen die Gäste zum 2:4 Endstand. Dafür holten sich Felix und Timon jeweils noch eine gelbe Karte wegen Foulspiels ab.

Wenn man bedenkt, dass wegen der Ferien die Mannschaft noch nicht komplett war und das Training erst wieder angefangen hat, können wir uns in dieser Saison auf viele schöne und interessante Spiele in der Kreisliga B freuen.

Es spielten: Simon Spindler, Jule Pawlas, Maurice Emschermann, Maurice Brehm, Tobias Raupach, Nico Schlej, Timon Hegemann, Nico Reinhard (1), Sohail Wahidi (1), Florian Gottschalk, Felix Jahns

 

geschrieben von Britta Raupach

Jugend 2017/18