Suntrop-Otto

 

C-Jugend



D1 erneut zweistellig - 11:1 Heimsieg gegen Wethmar

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Am Samstag stand für unsere D1 das erste Spiel nach der Osterpause an. Zu Gast am Schacht 3 war die TuS Westfalia Wethmar III. Das Spiel war ohne Wertung für die Meisterschaft.Die erste Halbzeit spielte unsere Truppe ähnlich motiviert wie unsere Nationalmannschaft im Testspiel gegen England. Vielleicht haben bei der Laufbereitschaft unserer Jungs tatsächlich die letzten Prozente, in dem Wissen dass es nicht um Punkte ging, gefehlt. So entwickelte sich bei frühlingshaften Temperaturen ein eher müder Sommerkick. Da Wethmar zwar bemüht war, aber die spielerische Klasse vermissen ließ, dominierten wir die Partie dennoch nach Belieben und so ging es folgerichtig mit einer 8:0 Führung in die Pause. Da Wethmar trotz des hohen Rückstandes nie aufgab, konnte sie die zweite Hälfte etwas offener gestalten und unsere Jungs wurden etwas mehr gefordert. Dennoch war der Sieg niemals in Gefahr. Beim Stand von 11:0 gelang Wethmar durch einen kapitalen Schnitzer unseres Torwarts, der dem gegnerischen Stürmer den Ball ohne Not servierte, der verdiente Ehrentreffer. In den kommenden Partien, gegen TuRa, Oberarden und Niederarden, wenn es wieder um Punkte geht, werden unsere Jungs kämpferisch wieder mehr zeigen müssen um erfolgreich zu sein. Aber bisher hat die D1 in dieser Saison, wenn sie wirklich mal gefordert wurde, immer abgeliefert.

 

Es spielten: Dustin - Jan - Ensar -  Timon - Tobias - Nico - Luis- Jan-Luka (sorry, dass ich deinen Namen bisher immer falsch geschrieben habe!!!) - Sohail - Yannick - Oliver - Henning

David fehlte verletzt, Allessandro war privat verhindert

Torschützen: Yannick (3), Luis (2) Nico (2) Oliver (2) Ensar (1) Sohail (1)

Jugend 2017/18