C-Jugend



D1 bleibt weiter ungeschlagen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Am Samstag war der der TuS Niederarden zu Gast. Die D1 siegte in einem kampfbetonten Spiel mit 5:2. Nach 6 Minuten gingen unsere Jungs durch Yannick mit 1:0 in Führung. Leider hat das Tor nicht die notwendige Sicherheit verliehen. Niederarden zeigte sich unbeeindruckt und glich nach einem Fehler im Aufbauspiel mit einem blitzsauberen Konter aus. Der Gast aus Niederarden präsentierte sich als äußerst unangenehme und kampfstarke Mannschaft uns stellte unsere Jungs, vor allem in der ersten Halbzeit, vor einige Probleme. Unseren Jungs gelang nach dem Ausgleich nicht viel. Vielleicht lag es auch ein bisschen daran, dass die Mannschaft nach dem bisherigen Saisonverlauf, das Gefühl, einen Ausgleich hinnehmen zu müssen, gar nicht mehr kannte. Je länger das Spiel dauerte, desto mehr nahmen die Jungs den von Niederarden angebotenen Kampf an und fanden so auch ihre spielerische Linie wieder. So fiel dann auch noch vor dem Pausenpfiff der erneute Führungstreffer durch Luis. Als Ensar kurz darauf auf 3:1 erhöhen konnte, war eine Vorentscheidung gefallen. In der 2. Halbzeit kontrollierten unsere Jungs Spiel und Gegner und konnten am Ende vrdient mit 5:2 den Platzt als Sieger verlassen. Bei konsequenterer Chancenauswertung hätte der Sieg sogar noch höher ausfallen können. Aus einer kämpferisch geschlossenen Mannschaftsleistung ragte der 3fache Torschütze Luis heraus, der neben seiner Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor auch bewies, wie enorm mannschaftsdienlich er spielen kann. Durch den Sieg verteidigte die D1 verlustpunktfrei den "Platz an der Sonne".

 

Es spielten: Olli - Jan - Tobias - David - Nico - Ensar - Jan-Luca - Timon - Yannick - Luis

Es fehlten: Allessandro (privat verhindert), Dustin (verletzt), Gino (half in der D2 aus)

Jugend 2017/18