D1 Siegt im ersten Meisterschaftsspiel

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Unsere Jungs mussten zum Saisonauftakt auswärts beim PSV Bork ran.

Wir kamen bei herrlichsten Wetter gut ins Speil und führten bis zur 11 Minute durch einen

Lupenreinen Hattrick mit 3:0.Danach hatten die Jungs die Partie sicher im Griff und erspielten sich

einer tollen ersten Halbzeit Chance um Chance. Es wurde teilweise toller Kombinationsfußball geboten.

Dabei zeichnete sich insbesondere Nico aus,der einen Zuckerpass nach den anderen spielte.

So ging es,auch durch das eine oder andere blitzsauber herausgespielte Kontertor, mit einen 9:0

in der Halbzeit.

Trotz der mahnenden Halbzeitansprache der Trainer ,dass auch in der zweiten Halbzeit die

Konzentration hoch gehalten werden sollte,ging der Spielfluss in der zweiten Hälfte

fast vollständig verloren. Die Positionen wurden nicht mehr gehalten und man hatte das Gefühl ,dass sich jeder einmal

in die Torschützenliste eintragen wollte. So kam auch Bork noch zu der einen oder anderen Chance

und auch zum letztlich verdienten Ehrentreffer.Am Ende entführten die Jungs aber dennoch sehr sicher

mit einen 11:1 die drei Punkte aus Bork.Da kann man wohl von einen gelungenen Saisonstart sprechen.

Torschützen: Yannik 4,Nico 3, Luis 2, Enser 1, Jan Luka 1.

Folgende Spieler kamen zum Einsatz: Dustin , David, Jan, Tobias, Yannik , Nico, Enser, Gino ,Jan Luka ,Luis.

Ein Dank auch an alle Eltern die uns nach Bork begleitet haben.