Darko


Alte Herren gewinnen Schiedsrichter-Turnier

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Die Alten Herren haben am vergangenen Samstag das Turnier der Schiedsrichtergruppe Kamen/Bergkamen gewonnen. In einen Mammutprogramm mit 5 Vorrundenspielen mussten sich die Mannen um Spielertrainer Bernd Fischer gegen die Oldies von SUS Kaiserau, TuRa Bergkamen, Eintracht Werne, FC Overberge und SuS Oberaden behaupten, was mit einer makellosen Bilanz von 5 Siegen mit 23:4 Toren gelang. Im Halbfinale wurden die Schiedrichter aus Kamen/Bergkamen mit 3-1 abgefertigt. Und im wohl spannendsten Spiel des Tages ging das Finale mit 1-0 wiederum gegen SuS Oberaden an die 08er.

  

Zu den Spielen:

Im Gruppenspiel gegen SUS Kaiserau begannen die Männer von Bernd Fischer hochkonzentriert und gingen schon nach wenigen Sekunden mit 1-0 in Führung. In der Folgezeit ließ man dem Gegner nicht den Hauch einer Chance und gewann das Spiel souverän mit 7-1, wo bei "Aushilfstorwart Christian "Theo Weniger" bei Gegentreffer nach eigenen Angaben etwas die Größe de Spielgerätes (Futsal) unterschätze und einen Gewaltschuss durch die Beine zuließ. (Sollte aber sein einzig nennenswerter Fehler bleiben) Tore. 2 x A. Schmalley, 2x E. Abali, M. Schott, P. Gattner, A. Henning. Das zweite Spiel gegen TuRa Bergkamen wurde mit 4-0 gewonnen, wobei die sonst starke Mannschaft von TuRa nur selten ins Spiel kam. Hier erzielten. A. Schmalley, E. Abali, M. Schott und H. Ziebe die Tore. Im nächsten Spiel gen Eintracht tat sich die Mannschaft anfangs sehr schwer und hatte es nicht zuletzt Keeper Theo Weniger zu verdanken, der sie mit einigen Glanztaten im Spiel hielt nicht in Rückstand zu geraten. Erst ein Entlastungsangriff der schulmäßig von M. Küster abgeschlossen wurde sorgte für die 1-0 Führung. Mit einem unnachahmlichen Solo"LAUF" über das halbe Feld und einem eiskalten Abschluss machte C. Urban kurz vor Schluss  den am Ende doch eher glücklichen Sieg perfekt. Das vierte Spiel gegen Overberge war schnell entschieden. Bereits nach 3 Minuten Durch Tore von M. Schott, A. Kelch, (der sich bei seinem Sonntagsschuss wohl gedacht haben muss "wenn ich mit dem Ball schon nicht viel anfangen kann, dann hau ich ihn wenigstens rein") und M. Küster mit einem sehenswerten Hackentor mit 3-0. Die übrigen Treffer zum 6-0 Endstand besorgten A. Schmalley, A. Henning und nochmal. M. Schott. Leider musste Andre Schmalley nach diesem Spiel mit muskulären Problemen das Turnier beenden- von hier aus Gute Besserung. Im letzten Gruppenspiel gegen Oberaden ging es dann für beide noch um den Gruppensieg. Rünthe nahm das Heft in die Hand und und führte zwischenzeitlich durch Tore von A. Henning, E. Abali, P. Gattner und M.Schott mit 4-1 am Ende kam Oberdn noch auf 4-3 heran aber das Ergennis konnte über die Zeit gerettet werden. Im Halbfinale ging es dann gegen ein lauf. und spielstarke Truppe der Schiedsrichter aus Kamen/Bergkamen. Der Gegner versuchte alles um das Blau Weiße Bollwerk zu knacken und erabeitete sich auch einige Chancen, die aber wiederum durch Theo Wenige vereitelt wurden. Durch einen schön durch Peter Gattner abgeschlossenen Konter und dem 1-0 nahm das Spiel dann seinen Lauf. A. Henning und M. Schott konnten noch auf 3-0 erhöhen, bevor der Gegner mit Schlusssirene den 3-1 herstellte. Finale: Hier ging es wieder gegen Oberaden. Ein Endspiel auf höchstem Niveau, zahlreiche Torchancen auf beiden Seiten. A. Henning war es, der mit einer starken Einzelleistung das 1-0 erzielte, welches mit Mann und Maus bis zum Ende verteidigt wurde. Am Ende ein verdienter Turniersieg, bei dem die Mischung zwischen Jung und Alt (Und Uralt wie z.B. Mario S. und Bernd F.) gestimmt hat jeder hat gekämpft, ist gerannt (manche im Rahmen ihrer Möglichkeiten - Ohne Namen zu nennen,  aber Urbi wird wissen wer gemeint ist) und sogar ansehnlicher Fußball wurde gespielt.

Wir bedanken uns bei allen Gegnern und dem Ausrichter für das schöne und faire Turnier und freuen uns im nächsten Jahr zur Titelverteidigung anzutreten.

Ergebnisse: SUS 08- Kaiserau 7-1, TuRa Bergkamen 4-0, Eintracht Werne 2-0, Overberge 6-0, Oberaden 4-3, Halbfinele SK Kamen/Bergkamen 3-1, Finale Oberaden 1-0

Es spielten: Christian Weniger, Heiko Ziebe (1 Tor), Engin Abali (4 Tore), Andreas Kelch (1 Tor), Marrio Schott (6 Tore), Andre Henning (5Tore), Peter Gattner (3 Tore), Andre Schmalley (4 Tore), Marko Küster (2 Tore), Christian Urban ( 1 Tor), B. FIscher

Senioren 2017/18