Suntrop-Otto


Waldemar-Schlesiger-Turnier

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

 Die Alten Herren richteten an Fronleichnam ihr traditionelles Waldemar-Schlesiger-Turnier aus. Der Sieg am Hafenstadion auf dem Kleinfeld gegen bei der Ü 32 an den TSC Hamm und bei der Ü 40 an VFB Lünen. Im acht Teams umfassenden Feld der Ü 32 lieferten sich Gastgeber SUS Rünthe und der TSC Hamm einen spannenden Kampf bis zum letzten Spiel, denn da trafen sie direkt aufeinander. Die Partie gewann der TSC Hamm mit 2-1- dadurch waren beide Mannschaften mit 16 Zählern und 9-3 punkt- und torgleich. Nun musste der direkte vergleich herangezogen werden - hier lag der TSC vorne.

 

Den dritten Platz belegte TuRa Bergkamen. Auch ein gemischtes Team aus der Berkamener Partnerstadt Genneviliers spielte außerhalb der Wertung mit. In der ü 40 spielten 7 Teams gegeneinander. Hier wurde der VFB Lünen Erster vor SV Südkirchen und Titelverteidiger Eintracht Werne. In der Spielpause gab es ein Einlagespiel der E un F Junioren des SUS 08. In diesem Rahmen wurde der E-Jugend Coach Bernd Fischer, welcher seine Jungs seit den Minikickern trainierte und zu unzähligen Turniersiegen und Stadtmeistertiteln führte, verabschiedet. Die Alten Herren bedanken sich bei allen Mannschaften, Zuschauern und Helfern, die dazu beigetragen haben, dass unsere Turnier wie immer ein voller Erfolg war. Und natürlich bei den Schiedsrichtern Hammo und Franz, die trotz der hohen Temperaturen immer auf Ballhöhe waren.

   

  

   

 

  

   

 

 

 

Senioren 2017/18