Darko


F1: Heute nur Remis gegen Arminia Hamm

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die erste Halbzeit ist rum. Ein Kind der gegnerischen Mannschaft sagt enttäuscht zu seinem Vater: " Du hast doch gesagt, die wären schlecht!" Der Grund für das Entsetzen war unsere sehr gute 1. Halbzeit. Das Spiel lief fast ausschließlich in der gegnerischen Hälfte ab. Belohnt wurden wir mit 2 Toren ( Sky und Malte).

Mit einer guten 2:0 Führung starteten wir ein zweites Mal durch, doch das Blatt wendete sich rasch. In kurzer Zeit lagen wir zurück (2:3). Ein Schuss von der Mittellinie traf nochmal das fremde Tor. (Sky) Mit 3:3 verabschiedeten wir die Mannschaft aus Hamm.

Nach einer Niederlage  und einem Unentschieden folgt doch jetzt sicher ein Sieg am nächsten Samstag....?

Noch eine Anmerkung am Rande für den Rand: FairPlay hört nicht auf dem Rasen auf, sondern sollten auch von den Fans gelebt werden. Dazu gehört auch Respekt für den Schiri, die Kinder, die engagierten Trainer und die anderen Eltern!

Erste: 80 Minuten überzeugt

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Unsere Erste Mannschaft zeigte eine kämpferisch gute Leistung und führte bis zur 80 Minute mit 1:0 beim VfK Nordbögge. Am Ende hieß es leider trotzdem 1:3.

Den kompletten Spielbericht finden Sie bei wa-online unter folgendem Link:

http://www.wa.de/sport/regionalsport/werne-bergkamen-herbern/fussball-kreisliga-unnahamm-ruenthe-nordboegge-3419187.html

 

 

E1 startet mit Niederlage in die Rückrunde

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Im ersten Rückrundenspiel reisten wir zum SV Langschede.Der Gastgeber versuchte uns sofort unter Druck zu setzten und so gelang schon früh das 0:1.Es dauerte bis zur 10.Minute das wir zu unserer ersten Großchance kamen.Eine Ecke auf den ersten Pfosten konnte Sturmtank Leandro ins Tor spitzeln.1:1.

Weiterlesen...

F1: Mit Fehlstart in die Rückrunde

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Das hat nicht so gut geklappt wie erhofft.... Bestimmt sind unsere Kicker noch im Winterschlafmodus. Nach der ersten Halbzeit gegen Holzwickede lagen wir bereits 0:3 zurück.  Nach der Pause gelang Louis der Anschlusstreffer, aber Holzwickede spielte munter weiter. 6:1 hieß der Endstand.

Spieler des Tages war unser Torwart Simon Spindler. Mit einigen Glanzparaden hielt er das Ergebnis in Grenzen, ohne ihn hätten wir sicher zweistellig verloren.

So Jungs, aufstehen, Dreck abputzen und Samstag gegen Arminia Hamm ausgeschlafen und mutig wieder antreten.

F1 beendet Hallensaison "ohne Krönung aber mit Orden für gute Leistungen"

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

So das wars: Die Hallensaison wurde für uns durch die Endrunde der Kreishallenmeisterschaft beendet.

Es begann vielversprechend mit einem 0:1 Sieg gegen den Hammer SC. (Tor durch Louis) Das nächte Spiel verloren wir 4:1 gegen die klar besseren Germania Lohauserholz-Daberg. ( unseren Ehrentreffer erzielte Sky).  Das letzte Spiel verloren wir unglücklich 2:1 gegen Westfalia Wethmar. (Tor durch Leandro)

Ein besonderer Dank für diese tolle Hallensaison gilt unseren beiden Meistertrainern Bianca und Burkhard. Ihr habt gute Arbeit geleistet! Macht weiter so.