Turniersieg der E2 beim KSC

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Als letzte Vorbereitung  auf die kommende Saison trafen wir uns zu einem Vorbereitungsturnier beim KSC. Das erste Spiel bei solchen Turnieren ist bekanntlich das schwerste und bekanntlich trifft das besonders auf unsere Jungs zu, schon das ein oder andere Turnier haben wir abgegeben, weil wir beim ersten Spiel noch nicht wirklich wach waren. Auch hier war das erste Spiel gegen Overberge E2 von vielen Fehlern und einer Menge Luft nach oben geprägt, aber am Ende sagt man immer, Hauptsache gewonnen und drin im Turnier.

Weiterlesen...

E2 unterliegt bei Testspiel in Kaiserau

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der Terminplan meint es nicht gut mit der Vorbereitung der Jugend in diesem Jahr. Erst seit Mitte dieser Woche ist es aufgrund der Sommerferien möglich, mit der gesamten Mannschaft zu trainieren, da startet schon nächste Woche die Meisterschaft. Und auch gegen die E3 des SuS Kaiserau konnten wir aufgrund eines islamischen Feiertages nicht die ganze Mannschaft aufbieten. Was aber auch wieder ein guter Test ist, denn auch zum Beispiel die Schultermine die unsere 9jährigen dieses Jahr haben, könnte für das ein oder andere Problem und notwendige Umstellungen sorgen.

Und noch etwas, worauf man sich als ein Jungjahrgang einstellen muss, zeigte dieses Spiel. Der Gegner bestand ausschließlich aus einem Altjahrgang, die Kinder waren also alle älter als unsere.

Weiterlesen...

Nach einem Jahr Abwesenheit wieder Minikickerfußball am Schacht III

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Man könnte es im Internet sicher irgendwo nachlesen, aber es ist bestimmt ziemlich genau ein Jahr her, dass eine Minikickermannschaft des SuS ein Spiel bestritten hat. Anfang der Saison hatten wir leider nur 5 Spieler, hofften aber, dass wir im Laufe der Saison noch nachmelden könnten. Es wurden zwar mehr Kinder, aber es blieben zu wenig, als das man sich sicher sein konnte, ohne Probleme jedes Wochenende eine Mannschaft zu stellen. Dennoch wurde fleißig weiter trainiert.

Nun war es aber so weit. Am 23.06. liefen wieder Minikicker im Trikot des SuS auf dem Platz. Nachdem wir noch einmal nachgelesen hatten, wie groß eigentlich so ein Minikickerfeld ist, konnte es losgehen. Die Kinder liefen stolz in ihren Trikots auf den Platz und auch den anwesenden Eltern und Großeltern unserer Jüngsten konnte man anmerken, dass sie aufgeregt waren.

Weiterlesen...

Erstes Testspiel der neuen D-Jugend in Altstedde

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Am sehr frühen Samstag Morgen traf sich die neu formierte D-Jugend des SuS Rünthes zum ersten Testspiel der Saison.
Die Erwartungen an das erste Testspiel wurden von dem neuen Trainerteam nicht allzu hoch gehangen, da sich ein komplett neues Team ergeben hat. Diese neue D-Jugend stand am heutigen Tag vor dem ersten Kapitel der neuen Saison und sah sich direkt mit einigen Neuerungen wie z.B. der Anzahl der Spieler, der längeren Spielzeit, dem Abseits, einem festen Schiedsrichter und vielem mehr konfrontiert.
Zudem sind aufgrund der Sommerferien noch viele Spieler im hochverdienten Sommerurlaub (und bereiten sich hoffentlich mit Strandläufen auf die neue Saison vor ;-P ).
Dankenswerterweise boten sich gleich vier Spieler der E-Jugend an, um bei den "großen" Jungs auszuhelfen. An dieser Stelle schonmal vielen Dank für eure Unterstützung!BW Altstedde   SuS08 (1)

Weiterlesen...

F1 beschließt großartige Saison mit 8. Sieg im 9. Spiel

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Bereits am 27.05. stand für unsere F1 das letzte Meisterschaftsspiel der Saison an. Wir spielen in der F-Jugend ohne veröffentlichte Ergebnisse oder Tabelle. Ohnehin war es eine  Fair Play Liga, die Spaß am Fußballspiel in den Vordergrund stellt, so dass es nur für uns selbst interessant war, auch das letzte Spiel zu gewinnen und am Ende der Saison mit 8 Siegen bei einem Unentschieden dazustehen.  So viel zur Theorie.

Die Einstellung der Kinder stimmte, sie wollten dieses Spiel auch gewinnen. Wir versuchten in der Kabine auf sie einzuwirken, dass dies nur ein weiteres Spiel der Meisterschaft ist, dass wir, wie alle anderen auch, gewinnen wollen. Aber die Kinder können natürlich auch rechnen, wussten was für eine tolle Saison gespielt haben und wirkten gehemmt.

Weiterlesen...