Suntrop-Otto


E1 zieht im Pokal in die nächste Runde ein

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Motiviert fuhren wir im Kreispokal nach Königsborn.Die ersten Minuten setzte uns der Gastgeber gut unter Druck.Wir hatten damit erst Probleme , aber nachdem die ersten Konter noch verpufften klappte es hinterher umso besser.Leandro und Nico kombinierten gut und so konnte Nico in der 9. , 13. und 15. Minute mit einem Hattrick eine 3:0 Führung erzielen.

Weiterlesen...

Auch die E1 gewinnt das Derby

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Im Ortsderby gegen Weddinghofen hatten unsere Jungs genug zu tun um das Spiel zu gewinnen.Nach ein paar Minuten lagen wir 1:0 hinten.Die Umstellung von 3er auf 2er Abwehr funktionierte gar nicht.In der 7. Min. dann schon der Ausgleich.Nach einer Ecke hielt Cedric den Kopf hin und irgendwie landete der Ball im Netz.Ein Doppelschlag von Nico brachte dann die Führung in der 11. und 12. Min.

Weiterlesen...

Niederlage für die E1

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am Samstag hatten wir den SuS Kaiserau zu Gast.Von Anfang an standen wir unter Druck und Kaiserau konnte bis zur Pause auf 5:0 davon ziehen.In der Halbzeit mussten wir dann den Torwart wechseln.Luis war gesundheitlich angeschlagen und wechselte ins Tor.Am sechsten Tor war auch er machtlos.Leandro schaffte nach einem Abwehrfehler den Ehrentreffer für uns.Nachdem die Kräfte bei unseren Jungs nachließen schraubte Kaiserau das Ergebnis auf 11:1.Wir konnten dem Gegner kaum Paroli bieten.Nun konzentrieren wir uns auf den nächsten Gegener.Gruß Bernd

Derbysieger bei der F Jugend Sus Rünthe 08 2 vs. VFK Weddinghofen 2 5:3 (3:0)

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Endlich ist der erste Sieg in der neuen Saison da!!!

Der Trainer Okay Ünlü ist gerade im Urlaub, fiebert aber mit seinen Spielern und ist stolz auf alle. Co-Trainer Som und Trainerin Kara, sowie Betreurin Ebru Ünlü waren heute sehr überrascht wie stark die Spieler waren. Som & Kara sagten, dass heute alle gut gespielt und gekämpft haben - wie Gladiatoren wink Vor allem in der ersten Halbzeit.

Gespielt haben: Collin, Arda , Onur, Louis , Phillip , Tuna, Ethem, Nico und Mira Tore: 2 x Ethem , Louis , Tuna und Phillip

AH gewinnen in Overberge

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Vergangenen Samstag mussten die AH in Overberge antreten und konnten die Begegnung mit 3-2 für sich entscheiden. Von Anfang an wurde Druck gemacht und die Blauen erarbeiteten sich einige Torschancen und eine scharfe Hereingabe von Andre Schmalley konnte ein Overberger Abwehrspieler nur noch im eigenen Tor unterbringen; 1-0. Andreas Meyer erhöhte mit einem Sonntagsschuss auf 2-0 ehe die Gastgeber auf 2-1 verkürzen konnten.

Weiterlesen...